Visp: Sachkundenachweis Schafe und Ziegen

Kursorganisator: LZ Visp, Referenten: Fachmitarbeiter des BGK
Date: mardi, le 16 mars 2021 - 09:00 à 16:30
Lieu: Aula, Landwirtschaftszentrum Visp, Talstrasse 3, 3930 Visp
Nombre minimum d'inscriptions: 12
Nombre maximum d'inscriptions: 15
Nombre de places libres: 8
Délai d'inscription: 04.03.2021

Content

Tierhalterinnen und Tierhalter bzw. für die Tierhaltung verantwortliche Personen kennen die Grundsätze der tiergerechten Haltung eines Tieres und den schonenden Umgang mit ihm.

  • Jahresablauf der Schaf- und Ziegenhaltung
  • Geburt und Jungtiere
  • Rechtsgrundlagen
  • Fütterung, Haltung, Weideführung und Pflege der Tiere
  • Wichtigste Krankheiten und vorbeugende Massnahmen

Groupe cible

Zielpublikum sind Halter von Schafen und Ziegen ohne landwirtschaftliche Ausbildung (Fähigkeitszeugnis oder DZ-Kurs). Nach Art. 31 TschV muss in kleineren Tierhaltungen mit weniger als zehn Grossvieheinheiten die für die Haltung und Betreuung verantwortliche Person einen Sachkundennachweis nach Art. 198 TschV erbringen.

Frais

Kosten inkl. Mittagessen

BGK-Mitglieder CHF 135.00
Nicht-BGK-Mitglieder CHF 190.00
SKN Plus für BGK-Mitglieder CHF 195.00
SKN Plus für Nicht-BGK-Mitglieder CHF 260.00

Das SKN-Plus-Angebot: Kurskosten plus Basiswissen

SKN-Kursteilnehmer profitieren doppelt - ein Kurstag mit Theorie und viel Praxis plus das geballte Wissen der BGK-Fachmitarbeiter in Buchform. Das SKN-Plus-Angebot umfasst die Kurskosten und das Buch "Krankheiten von Schafen, Ziegen und Hirschen" zum Sonderpreis von CHF 60.00 resp CHF 70.00 für Nichtmitglieder.

Informationen zum Buch mit einer Leseprobe finden Sie hier.